News & Stories vom 03.12.2006

Wer ist der Teufel?

Josef Dvorak über Satanismus in Geschichte und Gegenwart

Er ist Theologe, Psychoanalytiker und bezeichnet sich selbst als Satanologe. Er erforscht die wechselnden Auffassungen der Menschen über das Böse, über die Welt der Geister und Dämonen, über den ägyptischen Gott Seth, den Widersacher und den Teufel von der Antike bis heute. Sein Standardwerk heisst: "Satanismus, schwarze Rituale, Teufelswahn und Exorzismus in Geschichte und Gegenwart". Begegnung mit Josef Dvorak.