Treue bis in den Tod

Die Urfassung des "Fliegenden Holländers"

Richard Wagners dramatische Ballade "Der fliegende Holländer" in der Urfassung von 1841 an der Staatsoper Stuttgart. Diese radikalere Version des Stückes (gespielt in einem Akt) wurde 20 Jahre vor der von Wagner überarbeiteten Endfassung, die in Bayreuth gespielt wurde, in Paris uraufgeführt. Inszenierung: Calixto Bieito. Musikalische Leitung: Enrique Mazzola. Dramaturgie: Xavier Zuber. Eine aufregende Aufführung.

Wer immer hofft, stirbt singend