Primetime vom 31.08.2008

Mozarts Geniestreich von 1781

Manfred Honeck über Ouvertüre und die drei Aktschlüsse der Oper IDOMENEO
IDOMENEO (1781) war die erste Oper, in der Mozart alle Elemente frei bestimmen durfte. Er komponierte sie für das legendäre Mannheimer Orchester an der Münchner Oper. Die Staatsoper Stuttgart brachte jetzt eine vollständige Neuinszenierung heraus, die die besondere Modernität des Mozartschen Geniestreichs zeigt. Der Dirigent Manfred Honeck berichtet.