Primetime vom 30.06.2002

Deutsche Fundamentalisten am Werk

Die Wiedertäufer in Münster in Giacomo Meyerbeers Großer Oper DER PROPHET
In der Zeit der Bauernkriege bemächtigte sich eine frühchristliche Sekte, die an die Erwachsenen Taufe und das baldige Ende der Welt glaubte, der Stadt Münster. Der Bischof und ein Reichsheer eroberten die Stadt und vernichteten diese Fundamentalisten bis zum letzten Mann. Vom Schicksal des Anführers dieser Wiedertäufer, Jan van Leyden, der sich für die Wiedergeburt des Königs David hielt, handelt die Grosse Oper DER PROPHET von Giacomo Meyerbeer.

Opernkenner und Autor Dr. Manfred Osten berichtet.