Primetime vom 27.08.2006

Der Katastrophenschützer

Was geschieht bei einer Pandemie?
Was tun, wenn eine Pandemie (d.h. eine Seuche, die die Welt erfasst) ausbricht? Mit großer Sicherheit stehen Impfstoffe zunächst zu wenig und zu spät zur Verfügung. Der rechtzeitigen Tötung z.B. infizierter Tiere, die die Seuche übertragen, sind technische Grenzen gesetzt. Das gleiche gilt für die Quarantäne von Menschen. Alles das sind Szenarien, die den Planungen des vorbeugenden Katastrophenschützers zugrunde liegen.

Katastrophenschützer Dr. Max Hirte (Peter Berling) berichtet.