Primetime vom 26.03.2006

In einer Welt absoluter Gegensätze

Die neue Ernsthaftigkeit in der deutschen Außenpolitik

Nichts ist in einer Krise wichtiger als fähig zu sein, "mit dem Kopf des Anderen zu denken". Der Bundestagsabgeordnete und Obmann der CDU/CSU-Fraktion im Auswärtigen Ausschuß des Bundestages Karl-Theodor Frhr. zu Guttenberg hat sich gründlich mit dem Iran beschäftigt. Die eskalierenden Gegensätze in der Welt, sagt er, verlangen eine neue Ernsthaftigkeit in der deutschen Außenpolitik.