Primetime vom 19.03.2000

KUBA, unser Vaterland

Ein patriotischer Film aus Havanna
Havanna im Jahr 1999. Sollen junge Menschen aus dem Land flüchten oder sollen sie bleiben? Es geht um die gleiche Versuchung zur Republikflucht, wie es nie in der DDR gab. Der Film DAS LEBEN - EIN PFEIFEN von Fernando Pérez handelt von jungen Menschen, die durch Zufall oder Trägheit eine Verabredung auf dem Platz der Revolution versäumen. Sie treffen deshalb ihren Fluchthelfer nicht und bleiben im Land. Die beiden Hauptdarsteller Bebe Pérez und Claudia Rochas berichten.