News & Stories vom 26.09.2004

Alexander von Humboldts KOSMOS

Hans Magnus Enzensberger über die "Sehnsucht nach Wissen"

Das Hauptwerk des großen Europäers und Forscher Alexander von Humboldt heißt: KOSMOS. Es geht um eine "physische Weltbeschreibung": von den Tiefen der Erde bis zu den Sternen hin. Wie es Humboldt selbst schreibt: "Dem von der Gegenwart unbefriedigten Geist die Sehnsucht nach unbekannten Regionen des Wissens zu erfüllen". Hans Magnus Enzensberger, der in seiner "Anderen Bibliothek" Humboldts KOSMOS neu herausgibt, berichtet.