News & Stories vom 21.10.1996

Kontrapunkt

Pierre Boulez im Gespräch
Pierre Boulez, Jahrgang 1925, gehört als Komponist zu den markanten Gestalten der Moderne. Es gibt keine Revolution in der Musikavantgarde seit 1950, die nicht Boulez zu ihrem Anführer hatte. Daneben hat Boulez in den U.S.A., in England und am Südwestfunk Baden-Baden Orchester geleitet. In Bayreuth dirigierte er den von Chéreau inszenierten "Ring des Nibelungen". Dieses Jahr leitete in Salzburg "Moses und Aaron" von Arnold Schönberg. Pierre Boulez spricht über seine Arbeitserfahrungen und sein Leben.