News & Stories vom 14.01.1991

Trashfilm Magazin aus Amerika

Trash heißt bekanntlich Müll
Trash heißt bekanntlich Müll. Eine erfolgreiche Gruppe von Filmen, die es an Grausamkeiten, Sex und erwarteten Attraktionen nicht fehlen lassen, zugleich aber auch auf ihre billige Herstellung stolz sind, nennt sich "Trashfilm", so, wie in der Musik Trash den Punk abgelöst hat. News & Stories zeigt in 14 Beiträgen amerikanische Trashfilme. Sämtlich erfolgreiche Filme, in Deutschland unbekannt.