News & Stories vom 05.05.2002

Berufsbild des Soldaten

Generalinspekteur Harald Kujat über die Veränderung des Kriegs im 21. Jahrhundert
Harald Kujat ist als Generalinspekteur der Oberste Soldat der Bundeswehr. Demnächst wird er ein hochrangiges Kommando in der NATO übernehmen. Einheiten der Bundeswehr sind z. Zt. in Kabul, in Kuwait und am Horn von Afrika eingesetzt. Deutsche an allen Fronten: die überforderte Armee. Dem liegt ein neuartiges Kriegsbild zugrunde, auf das weder die NATO noch die europäischen Streitkräfte bisher vorbereitet waren. Geht es um eine Krise? Oder löst die Krise eine Heeresreform aus? Generalinspekteur Kujat berichtet.