News & Stories vom 02.12.2007

Wir sind alle Mutanten!

Die Evolution dauert an

Die biologische Evolution ist keine Sache der Vergangenheit. In immer neuen Schüben verändern sich die Lebewesen auf der Erde. Diejenigen, die sich miteinander fortpflanzen, nennt man Arten. Der Evolutionsbiologe Prof. Dr. Axel Meyer untersucht die verblüffend rasche Variation von Buntbarschen in den großen Seen Afrikas und in den Kraterseen von Nicaragua. Viele der neuen Arten sind jünger als der Mensch. Aber auch wir Menschen verändern uns. Wir sind alle Mutanten!