re:publica Panel vom 07.05.2019

Mensch, Maschine, Mündigkeit: Wie sich Kulturverwaltungen neu erfinden

re:publica 2019: (CC BY-SA 4.0 DE)

Der Beitrag richtet den Fokus auf die Neuausrichtung von Kulturverwaltungen in smarten Zeiten. „Amtsstuben“ firmieren neuerdings als Zukunftslabore, stiften an zu Utopien und beflügeln eine mündige Reflexionskultur. Unter dem Motto „Ran an die KI!“ wird die digitale Transformation offensiv gestaltet und das Verhältnis von Mensch und Maschine neu definiert. Klaus Lederer: https://twitter.com/SenKultEu | https://twitter.com/klauslederer | https://de-de.facebook.com/DrKlausLed... | https://www.instagram.com/senkulteu/ Nicolas Zimmer: http://twitter.com/nicolaszimmer | http://technologiestiftung-berlin.de Birgit Schneider-Bönninger