Kenan

Von Uganda nach Berlin
Als der Vater wegen seiner Zweitfrau Mutter und Sohn verstieß, finanzierte die Familie Kenans Mutter einen Neuanfang in Europa.

Nach dem Tod seines Großvaters bestieg er als 7-Jähriger den Flieger von Uganda nach Berlin, wo die gelernte Kauffrau, nach einer Zwischenstation in England, mittlerweile mit ihrem neuen Mann und baldigem Stiefvater lebte.