Hakan

Einwandererviertel Berlin-Moabit
Kam als 8-Jähriger in das Einwandererviertel Berlin-Moabit.

Trotz "Türken Raus" an der Schultafel, machte er neben seinem Job als Gebäudereiniger das Abitur und studierte gegen den Willen seines Vaters Anglistik und Pädagogik. Mittlerweile leitet er ein Jugendzentrum in Kreuzberg.