10 vor 11 vom 11.07.2011

Geburt der Technik aus dem Geiste des Kriegs

Prof. Dr. Peter Berz über DIN-Norm und Maschinengewehr

Der industrialisierte Krieg von 1914 bis 1918 gibt dem JAHRHUNDERT DER INGENIEURE den Charakter. Das Maschinengewehr und die Menschmaschine bilden eine "verrückte Moderne". Die Produktion mechanischer Massenvernichtungswaffen ist auch die Geburtsstunde der Deutschen Industrie- Norm (DIN). Prof. Dr. Peter Berz, Universität Wien, berichtet.