Erobern auf den Schultern von Giganten - Harald Haarmann und Ernst Kausen

Mit freundlicher Unterstützung des Haus der Kulturen der Welt

Philipe Banse ist nicht zugegen und so setzen sich die beiden Historiker Harald Haarmann und Ernst Kausen einfach vor die Kameras und unterhalten sich miteinander. Über die Etrusker, die den Aufstieg der Römer erst möglich machten und weitere Völker, ohne die andere Hochkulturen nicht denkbar gewesen wären. Zwei Geschichts-Nerds im Gespräch.