DLD Interview

Universität 2.0

"Das Unterrichtskonzept der Universität hat sich seit 1 000 Jahren kaum verändert", sagt Sebastian Thrun: "Das kann´s nicht sein." Der deutsche Stanford-Professor geht daher völlig neue Wege - im Internet. Mit seinem letzten Video-Seminar dürfte der Informatiker mehr Menschen in Künstlicher Intelligenz unterrichtet haben, als alle seine Kollegen bis dato zusammen: 23 000 Menschen aus aller Welt machten den Abschluss und können jetzt eine eigene Suchmaschine programmieren. Im Gespräch mit Philip Banse berichtet Sebastian Thrun, wie er mit seiner privaten Internet-Uni Udacity die Bildung ins 21. Jahrhundert bringen will.