10 vor 11 vom 14.11.2016

Die schöne Schäferin und die Revolution

Lieder aus Frankreich
Von der Marseillaise bis zu politisch umgemünzten Varianten von Liedern über die schöne Schäferin (gemeint ist die Königin Marie-Antoinette, die unter der Guillotine endete) wird die große Französische Revolution permanent von Musik und Gesang begleitet. Das ist ein anderes Bild als das der gewohnten Geschichtsschreibung. Die Romanistin Ulrike Sprenger, Universität Konstanz, erläutert eindrucksvoll diese "Zeitgeschichte mit Musik."