News & Stories vom 25.08.1997

Kundschafter des Volkes

Für ein Drittel des Jahrhunderts Geheimdienstschef: Markus Wolf
Markus Wolf, geboren 1923 als Sohn des Arztes und Dramatikers Friedrich Wolf, leitete von 1952 - 1986 den Auslandsgeheimdienst der DDR. Im Westen war sein Gesicht lange unbekannt.

In seinem Buch SPIONAGECHEF IM GEHEIMEN KRIEG zeigt er sich als aktiver Zeitzeuge.