Die Abwehr des Mongolensturms

Mit Hilfe des Götterwindes

Nachdem die Mongolen China erobert hatten, wollten sie mit Schiffen nach Japan übersetzen und auch dieses Land unterwerfen. Die Götter aber, heißt es in der japanischen Überlieferung, sandten einen Götterwind (danach sind später die Kamikaze benannt), der die Flotte der Mongolen versenkte und zerstreute.