10 vor 11 vom 26.04.2004

Die Welt der Encyclopédie

Hans-Magnus Enzensberger und Dr. Manfred Osten über die berühmteste Plattform der Aufklärung

Eine Versammlung des menschlichen Wissens war die Absicht der "Encyclopédie", an der die besten Geister Frankreichs jahrelang schrieben. Die Stichworte sind noch heute von größter Aktualität. Die ANDERE BIBLIOTHEK publizierte eine Auswahl der wichtigsten Artikel. Mit Kommentaren moderner Autoren. Hans Magnus Enzensberg, Herausgeber der ANDEREN BIBLIOTHEK, und Dr. Manfred Osten, Generalsekretär der Alexander-von-Humboldt-Stiftung, berichten.