10 vor 11 vom 14.10.1991

Besuch aus Rom

100 Jahre italienischer Film
Der römische Filmkritiker Giovanni Spagnoletti zu Gast bei "10 vor 11". Er charakterisiert die Entwicklung des mediterranen Films von der Jahrhundertwende über Cabiria (1914), den Großfilm der 30er-Jahre bis zum Neorealismo (Visconti, Rosselini, de Sica, Fellini u.a.). Ein eindrucksvoller Bogen von Filmen, die sich über fast 100 Jahre erstrecken. "Rom als Zentrum der Welt."