10 vor 11 vom 13.11.1989

Paper Tiger Television in New York

Paper Tiger Television Network veröffentlicht Fernseh- und Zeitungskritik in Form eines unabhängigen Fernsehprogramms. Ursprünglich ärgerten sich die Paper Tigers über die tägliche New York Times. Über ihren Ärger machten sie eine Sendung. Dann ärgerten sie sich über das mächtige kommerzielle Fernsehen. Jetzt betreiben sie Fernsehkritik durch Fernsehpraxis. Die Paper Tigers sind verbündet mit der Organisation Deep Dish, einem Netz von Fernsehstationen, die sich über die gesamte USA hinwegziehen. Von diesen Stationen ist die Gruppe Paper Tiger die kritische Speerspitze mit Sitz in Manhattan. "10 vor 11" zeigt Ausschnitte aus dem Programm der Paper Tigers.