News & Stories vom 29.06.2003

Die sieben Raben und die Glückshaut

Nachrichten vom Urvertrauen in Grimms Märchen
DIE SIEBEN RABEN, DIE SECHS SCHWÄNE und DES TEUFELS GOLDENE HAARE sind Märchen, die die Brüder Wilhelm und Jakob Grimm sammelten. Der Gegenspieler des Teufels ist eine "Glückshaut", ein Junge, dem alles zum Glück ausschlägt, weil Großmütter ihm grundsätzlich helfen. Auch DIE SIEBEN RABEN und DIE SECHS SCHWÄNE handeln von äußerster Gefahr und unerwartetem Glück. Was ist an den Märchen so reich und anders als in allen anderen Texten, Filmen oder Bildern?

Dr. Ulrike Sprenger, Verfasserin des Proust ABC, berichtet.