News & Stories vom 17.11.2002

Totentanz

Rolf Hochhuth über provozierten Krieg am Beispiel vom Sommer 1914
Was haben Kriegspläne gegen den Irak und der Kriegsausbruch von 1914 miteinander zu tun? Äußerlich wenig. In Rolf Hochhuths Drama SOMMER 1914 wird der gemeinsame Nenner, den alle absichtlich herbeigeführten Kriege miteinander haben, jedoch deutlich. An der Krise vom Sommer 1914, sagt Rolf Hochhuth, waren sämtliche europäischen Mächte beteiligt. Der Kriegsausbruch prägte das gesamte 20. Jahrhundert und ist ein Beispiel dafür, was provozierte Kriege anrichten.

Der Dramatiker Rolf Hochhuth im Gespräch.