News & Stories vom 06.01.1997

Das Selbstbewusstsein des schlafenden Riesen

Meinungsforschung in Rußland
Es geht um das Selbstbewusstsein der Eliten in Russland, eine ungewöhnliche Meinungsforschung in der militärischen Führung und in der Führung der auswärtige Politik. Es geht um den Kaufrausch der neuen Reichen und um die Telekommunikative Kommunikation in diesem Russland. Was geht in den Köpfen russischer Menschen vor ? SINUS, Institut für Markt- und Medienforschung, hat eine erste Serie von Meinungsbildern vorgelegt. Sie spiegeln die Krise Russlands. Sie zeigen aber auch das Entstehen eines neuen Selbstbewusstseins inmitten der verwirrenden Wandlungsprozesse. Der Sozialforscher Dr. Werner Sörgel, SINUS Markt- und Medienforschung Moskau, berichtet.