10 vor 11 vom 23.12.2002

Direct Cinema

Hommage für Don Alan Pennebaker und Chris Hegedus
Don Alan Pennebaker, geboren 1925 in Chicago, drehte mehr als 50 Filme. Mit Richard Leacock revolutionierte er den Dokumentarfilm: er erfand das Prinzip des UNCONTROLLED CINEMA und wurde genannt: der Mann, der die Kamera auf der Schulter trägt. Seit vielen Jahren arbeitet er mit der Kamerafrau Chris Hegedus zusammen, mit der er auch zusammenlebt. Berühmt wurden seine Filme über den Wahlkampf Kennedys und Clintons, sowie sein unvergessliches Portrait von Franz Josef Strauß.

Eine Begegnung mit Don Alan Pennebaker und Chris Hegedus.