10 vor 11 vom 22.08.1994

Die geraubte Schusswaffe

Einem japanischen Polizisten wird 1949 die Schusswaffe gestohlen. Um jeden Preis muss er sie wieder herbeischaffen. Wurde mit der Schusswaffe inzwischen ein Verbrechen begangen?

Der Kriminologe Joachim Kersten kommentiert Filmbilder des Meisterregisseurs Akira Kurosawa.