10 vor 11 vom 18.10.2010

Ich zahle nichts!

Fred-Rudi Müller-Gehlhorn (Helge Schneider) als Rundfunkgebührenverweigerer
Künftig soll die Rundfunkgebühr für die Öffentlich-Rechtlichen Anstalten pro Haushalt erhoben werden. Der Seh- und Hörgeschädigte, aber auch sonst rundfunk-unwillige Fred-Rudi Müller-Gehlhorn (Helge Schneider) weigert sich zu zahlen. Ist eine solche Weigerung gestattet? Muss es künftig Rundfunkverweigerungsausschüsse geben, die die Berechtigung einer solchen Verweigerung überprüfen, wenn sie aus Gewissensgründen erfolgt?