10 vor 11 vom 13.05.1996

Über Wasser, unter Wasser

Seeschlachten + Stahlschiffe
Zu den Wunschbildern der Klassischen Industrie des 20. Jahrhunderts gehören "Städte in der Tiefsee" und "unsinkbare Schiffe". Es gehört zu den Wunderdingen der Physik, dass so schwere und große Eisenschiffe, wie sie in den Seeschlachten des frühen 20. Jahrhunderts Verwendung fanden, überhaupt schwimmen können und einige davon lange als unsinkbar galten.

Ein Film über das Prinzip des Auftriebs, ein Requiem für die Eisenflotten mit Tekkno Musik: Horse Power, Rave Signal.