10 vor 11 vom 12.03.2001

Menschen im Hotel

Günter Gaus über das PALAST - HOTEL Radisson, Berlin, das jetzt abgerissen wird
19 Jahre war das Appartement 6178 im 6. Stock des PALAST-HOTELS Radisson in Berlin das zweite Zuhause des Staatssekretärs a.d. im Bundeskanzleramt und Publizisten Günter Gaus. Günter Gaus, lange Jahre Ständiger Vertreter der Bundesrepublik in der DDR, ist einer der wichtigsten Zeitzeugen der Wende von 1989. Seine Sendereihe "Zur Person" ist bekannt. Jetzt wird die 5-Sterne-Nobelherberge, einst Stolz der DDR abgerissen. Das PALAST-HOTEL war zu großzügig gebaut. Der Grund und Boden an der Spree, der zu den wertvollsten Grundstücken der Bundeshauptstadt gehört, muss durch einen Neubau ersetzt werden, der rationeller mit dem Grundriss umgeht. Die Menschen, die in dem alten PALAST-HOTEL abstiegen, haben viel Zeitgeschichte gesehen. "Menschen im Hotel". Günter Gaus berichtet.