Marcel Mettelsiefen (re:publica 2018)

Eine spannende Zeit für Dokumentarfilme

Marcel Mettelsiefen hat einen Dokumentarfilm über eine syrische Familie im Krieg und auf der Flucht gedreht. Mit Philip Banse spricht er über die Dreharbeiten und die Chance für außergewöhnliche Dokumentarfilme


Video anzeigen
Marcel Mettelsiefen hat 2013 einen Dokumentarfilm über eine syrische Familie im Krieg in Aleppo gedreht, der diese schließlich auch auf der Flucht nach Deutschland begleitete. Mit Philip Banse spricht er über die Dreharbeiten und die Chance für außergewöhnliche Dokumentarfilme in unserer Zeit.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed