Zwischen Zank und Argumentation

Ursprüngliche Uneinigkeit

Entscheidungen fallen immer zu zweit - und zu zweit kommt keine Entscheidung zustande. Hans-Michael Rehberg und Peter Roggisch über Uneinigkeit.


Video anzeigen
Wo hört die Argumentation auf und wo fängt der Zwang an? Hans-Michael Rehberg und Peter Roggisch im Gespräch über ein Gespräch, das immer nur zwei Verlierer, aber keinen Sieger kennt.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Beteiligte Personen

Embed