Keine Liberalisierung autoritärer Regime

Welche Twitter-Revolution?

Evgeny Morozov bezweifelt, dass das Internet autoritäre Staaten liberalisiert. Auch im Iran haben Twitter und Co. keinen signifikanten Effekt gehabt.


Video anzeigen
Twitter-Revolution - Evgeny Marozov hat diesen Begriff in die Welt gesetzt. Heute bezweifelt er, dass soziale Internet-Medien einen signifikanten Effekt auf autoritäre Regime haben. Warum Iran keine Twitter-Revolution erlebt hat, erklärt der Blogger und Wissenschaftler von der Georgetown University im Gespräch mit Philip Banse.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Beteiligte Personen

Embed