Eine letzte Warnung der sterbenden Schweine

Tiere kochen für Menschen

Chefkoch Fred von Schlippen hört nachts Stimmen. Sind es Tiere, die anraten, was Menschen essen sollten? Flüstern Kakerlaken? Hinterlegen Tiere, vor ihrem Tod, letzte Rezepte für die Speisekarte der Menschen?


Video anzeigen
Chefkoch Fred von Schlippen hört nachts Stimmen. Sind es Tiere, die anraten, was Menschen essen sollten? Flüstern Kakerlaken? Hinterlegen Tiere, bevor sie sterben, letzte Rezepte für die Speisekarte der Menschen? Fred von Schlippen erhielt als Meisterkoch zahlreiche Auszeichnungen. Was würden Tiere, fragt er, für Menschen kochen? Kann man kochen mit hilfloser Wut? Was wäre eine tierfreundliche Küche? Was denken Tiere darüber, was die Menschheit einigen ihrer Artgenossen (Flüchtlingen, Strafgefangenen) „zu fressen“ gibt? Von Pfauenzungen als Delikatesse rät Fred von Schlippen ganz ab; sie sind zu klein. Welche Tiere kochen für Menschen am besten? Nach Meinung von Schlippens: die Pythons, die Feuerquallen und die Küchenschaben, die uns Menschen seit 6.000 Jahren ortskundig begleiten und vermutlich überleben werden. Peter Berling als Chefkoch Fred von Schlippen. Spannend und informativ.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed