Dr. Christian Jansen über Condottieri und private Kriegsherren heute

Sicherheit als Ware

Heute vermehren sich auf unserem Planeten erneut die Privatarmeen. In der Renaissance waren private Kriegsherren, die sogenannten "Condottieri", die Regel.


Video anzeigen
Zur Unterbindung von Bürgerkriegen und privater Raubgewalt haben Regierungen das GEWALTMONOPOL der Territorialstaaten in Europa vor etwa 350 Jahren errichtet. Es hat nie vollständig funktioniert. Heute vermehren sich auf unserem Planeten erneut die Privatarmeen. In der Renaissance waren private Kriegsherren, die sogenannten "Condottieri", die Regel. Prof. Dr. Christian Jansen, Hochschullehrer für Neuere und Neueste Geschichte an der TU Berlin, beschreibt in dem von ihm herausgegeben faszinierenden Buch die "Rückkehr der Condottieri". Am Beispiel von Italien, Frankreich, Afrika, dem Einsatz von privaten Sicherheitskräften in Afghanistan und im Irak, charakterisiert er Errichtung und Errosion des Gewaltmonopols.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed