Lorentz Matzat und Stefan Plöchinger

Zugmonitor

Der Zugmonitor, den Datenjournalist Lorenz Matzat für Stefan Plöchinger, Chef von Sueddeutsche.de, gebaut hat, gewährt tiefe Einblicke in den Zustand der Deutschen Bahn - in Echtzeit.


Video anzeigen
Warum kommt die Bahn zu spät? Welche Züge kommen zu spät? Welche Strecken sind betroffen? Der Zugmonitor, den Datenjournalist Lorenz Matzat für Stefan Plöchinger, Chef von Sueddeutsche.de gebaut hat, gewährt tiefe Einblicke in den Zustand der Deutschen Bahn - in Echtzeit. Philip Banse spricht mit den beiden Journalisten über Erkenntnisse, Datenjournalismus - und Respekt vor der Bahn.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed