3D-Drucker revolutionieren die Produktion

Flaschenöffner drucken

In der Autoindustrie gibt es sie schon lange, doch 3D-Drucker kosteten lange Millionen. Bre Patis verkauft seinen MakerBot für 800 Dollar. "Das wird die Produktion revolutionieren."


Video anzeigen
Nach der industriellen und der informationellen Revolution gelten 3D-Drucker als "Dampfmaschine" einer neuen Revolution: Der "MakerBot" von Bre Patis kostet nur 800 Dollar - und mit ihm kann jeder Mensch Zuhause zahlreiche Produkte selber herstellen. "Das wird die Welt der Produktion revolutionieren."

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Beteiligte Personen

Embed