QRT: Techno-Logics. Spannend, informativ

Osmose des Medienkriegers

Was ist ein Held? Dieser Frage geht Konradin Leiner in "Schlachtfelder der elektronischen Wüste" nach. Dazu analysiert er die "Helden" Schwarzkopf und Schwarzenegger.


Video anzeigen
QRT oder Markus Wolfgang Konradin Leiner (1965-1996) hinterließ eine Reihe genialer Texte, die sich mit Techno, Medien, Krieg und der Frage beschäftigen: Was ist ein Held? Diese Texte wurden nach seinem Tod durch QRTs Freund Tom Lamberty im Merve-Verlag herausgegeben. Einer dieser Texte heißt: SCHLACHTFELDER DER ELEKTRONISCHEN WÜSTE. Es handelt sich um eine Analyse des Kriegshelden Norman Schwarzkopf (bekannt aus dem Zweiten Golfkrieg 1990/91) und des Medienhelden Arnold Schwarzenegger (Conan, der Barbar). QRT, ein faszinierender, postmoderner Theorieproduzent.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Beteiligte Personen

Embed