Zum 300. Geburtstag des Genies Leonhard Euler

Ein Poet der Mathematik

Er entdeckte die berühmte Zahl "Pi", die z.B: den Erdkreis beschreibt. Er taufte sie "Pi" nach dem Anfangsbuchstaben der Stadt St. Petersburg, in der er lebte.


Video anzeigen
Er entdeckte die berühmte Zahl "Pi", die z.B: den Erdkreis beschreibt. Er taufte sie "Pi" nach dem Anfangsbuchstaben der Stadt St. Petersburg, in der er lebte. Von ihm stammt die imaginäre Zahl "i" (für Wurzel aus -1) und die Zauber-Zahl "e" (= Euler), welche die "natürlichen und hyperbolischen Logarithmen" wiedergibt. Es geht um das Genie Leonhard Euler, geboren 1707. Wladimir Velminski, Mathematiker und Wissenschaftshistoriker, berichtet über Euler, das Genie.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed