Moby Dick und Fukushima

Der Kulturwissenschaftler Prof. Dr. Joseph Vogl, Humboldt-Universität Berlin, erhielt große Aufmerksamkeit für sein jüngstes Buch "Das Gespenst des Kapitals".


Video anzeigen
Der Kulturwissenschaftler Prof. Dr. Joseph Vogl, Humboldt-Universität Berlin, erhielt große Aufmerksamkeit für sein jüngstes Buch "Das Gespenst des Kapitals". Im vorliegenden Beitrag interpretiert er ein besonderes Kapitel aus MOBY DICK von Melville. Joseph Vogl stellt dem weißen Wal die Filmfigur Godzilla gegenüber. Diese kommt, wie der Tsunami von Fukushima, aus den Tiefen des Meeres vor Japan. Eine Verknüpfung von literarischer Erzählung und Nachricht.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Beteiligte Personen

Embed