Zusammenstoß von Milchstraße und Andromeda-Nebel

Kollidierende Galaxien

Milchstraße und Andromeda-Nebel rasen aufeinander zu. Beide haben in ihren Zentren ein ruhendes schwarzes Loch. Bei einer Kollision werden diese schwarzen Löcher geweckt.


Video anzeigen
Die Milchstraße und der Andromeda-Nebel rasen aufeinander zu. Am Ende werden sie zusammenstoßen. Beide Galaxien besitzen in ihren Zentren schwarze Löcher, die sich vereinigen werden. Solche Zusammenstöße von Galaxien gibt es in der Geschichte des Kosmos häufig. Ruhende schwarze Löcher werden bei solchen katastrophalen Begegnungen geweckt. Immer entsteht eine größere neue Milchstraße.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Verwandte Links

Beteiligte Personen

Embed