Laudatio auf Helge Schneider bei der Verleihung des Karl Valentin-Preises

2012 ist Helge Schneider mit dem "Großen Karl-Valentin-Preis" ausgezeichnet worden. Die Laudatio auf Schneider hielt Alexander Kluge. Er würdigte Schneider als "unverwechselbar".


Video anzeigen
2012 ist Helge Schneider mit dem "Großen Karl-Valentin-Preis" ausgezeichnet worden. Die Laudatio auf Schneider hielt Alexander Kluge. Er würdigte Schneider als "unverwechselbar. Er erschafft mit seinen vielfältigen Fähigkeiten eine besondere Parallelwelt der Schrägheit." Schneider brauche "nur Doppelpunkt zu sagen oder er schweigt, und schon gerät der ganze Saal in Wallung", sagte Kluge. Seine Komik habe einen Kern im bitteren Ernst, er sei ein Philosoph wie Karl Valentin.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed