Gespräch mit Thomas Schmid auf der Münchener Sicherheitskonferenz über den Sinn von Tagungen und den poetischen Feuerkopf Kleist

Heinrich von Kleist und das Boulevardprinzip

Thomas Schmid, ehemaliger Herausgeber der Zeitungsgruppe DIE WELT über den poetischen Feuerkopf Kleist, der mit seinen "Berliner Abendblättern" das Boulevardprinzip erfand.


Video anzeigen
Auf der MÜNCHENER SICHERHEITSKONFERENZ geht es jährlich um Strategie. Mehr als 300 Staatsführer, Generäle und Wirtschaftsexperten beraten die Themen der Welt. Das ist ein guter Ort, um auch über den Sinn solcher Tagungen zu sprechen. Und über den genialen Dichter Heinrich von Kleist, der vor 201 Jahren mit seinen "Berliner Abendblättern" das Boulevardprinzip erfand. Gespräch mit Thomas Schmid, Herausgeber der Zeitungsgruppe DIE WELT.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed