Hermann Parzinger über die Erfindung des Feuers

Die Entwicklung des Menschen findet in Sprüngen statt. Einer dieser Sprünge ist gekennzeichnet durch die Erfindung des Feuers. Die Höhlenmalereien werden später zu ersten Schüben der Hochkunst.


Video anzeigen
Die Entwicklung des Menschen findet in Sprüngen statt. Einer dieser Sprünge ist gekennzeichnet durch die Erfindung des Feuers. Unsere Vorfahren konnten dadurch nicht nur Speisen für den Magen verträglicher machen, als kochen, sie durch Räuchern haltbar machen, sondern das Feuer erleuchtet erstmals die Nächte, um das Feuer herum beginnt das Erzählen. Die Höhlenmalereien werden später zu ersten Schüben der Hochkunst.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed