Frische Lebensmittel statt Fertiggerichten

Gesund, aber wie?

Deutschlands Kinder sind zu dick. Jeder dritte Junge und jedes fünfte Mädchen gelten als übergewichtig.


Video anzeigen
Deutschlands Kinder sind zu dick. Jeder dritte Junge und jedes fünfte Mädchen gelten als übergewichtig. Schuld sind: die Nahrungsmittelindustrie, Bewegungsmangel durch Stubenhocker-Hobbies wie Fernsehen oder Computerspiele. Und die Eltern – ihr Vorbild ist in den ersten Lebensjahren wichtiger als alles andere. Kochen und gemeinsam Essen: früher selbstverständlich. Heute sind oft beide Elternteile berufstätig, die Kinder in Schule und Nachmittagsbetreuung.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed