Eine Unglücksbotin im Samurai-Film

Ehre und Liebe

Frau des Jahres in Japan war die Schauspielerin Kaori Momoi. Sie spielte in ihrem Schauspielerleben mehr als 200 Rollen, von einem 14-jährigen jungen Mädchen bis zu einer Greisin von 87 Jahren.


Video anzeigen
Frau des Jahres in Japan war die Schauspielerin Kaori Momoi. Sie spielte in ihrem Schauspielerleben mehr als 200 Rollen, von einem 14-jährigen jungen Mädchen bis zu einer Greisin von 87 Jahren: eine wandlungsfähige, bezaubernde Darstellerin. In dem Samurai-Film EHRE UND LIEBE spielt sie eine Unglücksbotin. Es geht darum, dass ein blinder Samurai seine Frau gegen seinen lüsternen Clan-Chef im Zweikampf verteidigt.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Beteiligte Personen

Embed