Web und Datenwolke

Algorithmen können nicht filtern

Wie sollten wir Wissen organisieren, wer trennt Wichtiges von Unwichtigem? Und wann unterstützt die Technik die Menschen und versklavt sie nicht mehr?


Video anzeigen
David Gelernter ist Informatiker an der Yale University und hat Phänomene wie das Web und die Datenwolke schon vor Jahrzehnten vorhergesagt. Bei einem Anschlag des Una-Bombers verlor er seine rechte Hand. David Gelernter über die Frage, wie wir Wissen organisieren sollten, wer Wichtiges von Unwichtigem trennt und wann Technik die Menschen nicht mehr versklavt, sondern unterstützt.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Beteiligte Personen

Embed