Ein Grund für Tod in der Oper

Das tödliche Dreieck (Exzerpt)

Vater, Tochter, ein fremder Verführer. Das heißt in der Oper Bariton, Sopran, Tenor. Diese Konstellation ist der häufigste Grund für den Tod in der Oper.


Video anzeigen
Vater, Tochter, ein fremder Verführer. Das heißt in der Oper Bariton, Sopran, Tenor. Diese Konstellation ist der häufigste Grund für den Tod in der Oper.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed